703135623805537
top of page

Hovnan Sargsyan: Eine Reise durch Emotion und Farbe in der globalen Kunst.

Hovnan Sargsyan, geboren 1966 in Jerewan, Armenien, ist ein anerkannter und geschätzter Künstler auf der globalen Kunstbühne. Seine künstlerische Laufbahn begann mit dem Studium an der P. Terlemezyan Kunstakademie in Jerewan, Armenien, von 1981 bis 1985, gefolgt von weiteren Studien an der Staatlichen Akademie der Schönen Künste von 1990 bis 1995.


Sargsyans Arbeit wurde weltweit in Einzel- und Gruppenausstellungen präsentiert. Diese reichten von seiner Ausstellung zum 60. Jubiläum der Kunstakademie nach P. Terlemezyan im Jahr 1982, bei der der renommierte Filmregisseur Sergei Parajanov auf ihn aufmerksam wurde, bis hin zu Ausstellungen in Moskau, Prag, Princeton, Wien, Budapest und Zürich. Sargsyans Kunst wurde in den letzten Jahren in zahlreichen Ausstellungen in der Schweiz gezeigt, darunter die bevorstehende Gruppenausstellung "Unter der Oberfläche" in Zug im Juni 2023.


Seine Kunst spiegelt nicht nur die Einflüsse seiner armenischen Wurzeln wider, sondern auch das breite Spektrum seiner Erfahrungen und Studien. Seine ausgedehnten Reisen für Ausstellungen haben seine Perspektiven erweitert und seine Arbeit bereichert, indem sie Elemente aus verschiedenen Kulturen und künstlerischen Traditionen aufgenommen hat. Diese Offenheit für neue Erfahrungen, kombiniert mit seinem soliden Fundament im armenischen künstlerischen Erbe, führt zu einem dynamischen Wechselspiel von Stilen und Themen in seiner Arbeit, wodurch jedes Stück zu einer einzigartigen Erforschung der menschlichen Erfahrung wird.


Als Mitglied der Internationalen Künstlerföderation der UNESCO feiert Sargsyan in seinen Gemälden die Themen Leichtigkeit, Zärtlichkeit und Liebe. Inspiriert von den monumentalen und den kleinsten Ereignissen des Lebens, sind seine Werke strahlend und sinnlich, sie strahlen Aufrichtigkeit und Hoffnung aus. Wie die Träume des Frühlings sind seine Gemälde darauf ausgelegt, das Herz zu berühren und einen Sturm freundlicher Emotionen zu vermitteln.

Sargsyan sieht sich selbst als Beobachter und Lernender, mit einer tiefen Liebe zum Leben und den Menschen, die ihn umgeben. Heute zieren seine Kunstwerke zahlreiche Privatsammlungen in Armenien, den USA, der Schweiz, Frankreich und anderen Ländern. Als Künstler begeistert und inspiriert Hovnan Sargsyan weiterhin mit seinen Darstellungen von Leben, Liebe und menschlichem Geist.


Verpassen Sie nicht die Chance, die lebendigen Ausdrücke von Liebe, Hoffnung und Leichtigkeit, die seine Arbeit so universell ansprechend machen, aus erster Hand zu erleben. Seien Sie dabei bei "Unter der Oberfläche", um die Tiefe und Schönheit von Sargsyans Kunst zu erleben, und lassen Sie sie Ihr Herz berühren und Ihre Seele rühren.




0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page