703135623805537
top of page

Nadzeja Paschkewitsch

фото_edited_edited.jpg

Im Sinne der lyrischen (romantischen) Abstraktion erschafft Nadzeja ihre eigene Fantasiewelt aus Illusionen, Visionen und Zuständen, deren Spiel mit Linien und Farben den Betrachter nicht gleichgültig lässt. Bewegung, Energieströme entstehen auf den Leinwänden. 

 

Nadzeja Paschkewitsch wurde 1986 in einer der schönsten Ecken von Belarus - Polesie, in der Region Stolin geboren. Sieerhaltenabsolvierte ihre Berufsausbildung beiKobrin College of Art und begann ihre Karriere mit ganz traditionellen Gemälden. Gegen Ende ihres Studiums begann sich ihr eigener Stil zu formen. 

 

Ausstellungen:

2014 - Erste Einzelausstellung "State of thesoul", Galerie "Vilnuis", Minsk, Weißrussland

2014 - XVI Internationale Messe und Wettbewerbauf Zeitgenössische Kunst,Czentrales Künstlerhaus, Moskau, Russland

2015 - Ausstellung "Wer ist sie? Frühlingsalternative", Zentrales Journalistenhaus, Moskau, Russland

2015 - III Internationale Messe und Wettbewerb für zeitgenössische Kunst, " BELARUS ART WEEK". Minsk, Weißrussland

2016 - "Wer ist sie? Frau in der Zeit",Zentrales Journalistenhaus, Moskau, Russland

2016 - Einzelausstellung "Awakening", "Exhibition Hall c. Stolin, Weißrussland

2016 - Personalausstellung „Zum 125. Geburtstag von Maxim Bogdanovich“, Tschechow-Kulturzentrum, Moskau, Russland

2017 - "Galerie "VILNIUS" - 20 Jahre!", Minsk, Republik Belarus

2017 - Internationales Ausstellungsprojekt "INSIGHT". Minsk, Republik Belarus 

2017 - Internationale Ausstellung Kulturforschungsprojekt "ARCHI-idea. ART-idea. Ochirida", Kunsthalle "Dresden" Moskau, Russland

2018 - Internationale Ausstellung für zeitgenössische Kunst "Art Week in China". Kulturzentrum in Peking, China

2019 - Personalausstellung "Farben und Worte" (M. Bagdanovich, A. Mitskevich, T. Schewtschenko), Museumswerkstatt IP Kavaleridze, Kiew, Ukraine

2019 - Art Space 2019, Internationales Festival der Künste "CARPATHIAN SPACE", die Ausstellung der Botschaften des Landesversucht-Teilnehmer des Festivals. Iwano-Frankiwsk-Heimatmuseum, Ukraine

2019 - Ausstellung zum Unabhängigkeitstag der Republik Belarus. Säulenhalle des Kiewer Rathauses. Ukraine

2019 Persönliches Projekt auf dem II. Forum der Führer der Regionen von Belarus und der Ukraine

2020 - Personalausstellung „Farben und Worte“ (M. Bagdanovich, A. Mitskevich, T. Shevchenko). Taras Shevchenko National Museum, Kiew, Ukraine

2021 - "M. Bogdanovich - der Verherrlicher der Heimat" -eine persönliche Ausstellung zum 130. Geburtstag von Maxim Bogdanovich. Literaturmuseum Maxim Bogdanovich, Minsk, Weißrussland

2023 - Personalausstellung "Music of Lines", Galerie Art House Zürich, Zürich, Schweiz

2023 - "Unter der Oberfläche" Arts Crossroad Gallery, Altstadthalle Zug, Schweiz

2023 - Personalausstellung "Freedom Writer", Galerie "Pod Plafonem", Breslau, Polen

2023 - Personalausstellung "Kaleidoscope", Galerie Monat, Madrid, Spanien

2023 - Art3F Internationale Kunstmesse, Monaco

2023 - Personalausstellung "Breaking illusion", Kunst Galerie Borgo Pio, Rom, Italien

2023 Kunstmesse Luzern, Luzern, Schweiz

2023 - Gruppenausstellung Weihnachtsausstellung Zug, Schweiz   

Zurück zu den Künstlern >>>

bottom of page