703135623805537
top of page

„Kreative Realität auf der Leinwand“

Während wir uns auf die Kunstmesse Luzern vorbereiten, richten wir unser Augenmerk auf den Bereich des natürlichen Realismus, wunderschön eingefangen von der talentierten Yvonne Praeger.

In Essen geboren und in der Nähe von Köln aufgewachsen, begann Yvonne Praeger nach ihrer Ausbildung zur Gestaltungstechnischen Assistentin eine Karriere im Grafikdesign. Nachdem sie in verschiedenen Werbeagenturen und Unternehmen gearbeitet hatte, zog sie 2008 in die Schweiz. In Lausanne, im Atelier von Mireille Desroches "Aux ateliers de Mireilles", vertiefte sich Yvonne leidenschaftlich in die Ölmalerei und nahm an zahlreichen Gruppenausstellungen teil.


Nach ihrem Umzug in den Thurgau intensivierte sich ihr künstlerisches Streben weiter, als sie an der Freien Kunstakademie in Überlingen ein Studium der zeitgenössischen Malerei begann. Im Januar 2020 eröffnete Yvonne ihr eigenes Atelier in Berlingen, Schweiz. Neben der Ölmalerei experimentiert sie geschickt mit einer Reihe von Techniken, darunter Enkaustik, Pastellmalerei und Acryl. Ihre Kunstwerke sind vor allem von der Natur inspiriert - der Flora und Fauna.

Sie hat eine Vorliebe für realistische Malerei und taucht tief in die komplizierten Details ihrer Motive ein. Mit ihrer Kunst möchte Yvonne die Schönheit und Einzigartigkeit der Natur einfangen und den Betrachter dazu anregen, genau hinzuschauen und die Nuancen zu schätzen.

Yvonne war schon immer fasziniert von den Möglichkeiten, die Farbe, Licht und Schatten bei der Schaffung von Tiefe in Kunstwerken bieten, und ihre künstlerischen Ausdrucksformen haben sich um diese Faszination herum entwickelt.


Im Wesentlichen ist Yvonne Praegers künstlerische Reise eine tiefgreifende Mischung aus ihrer grundlegenden Ausbildung und ihrer sich entwickelnden Erkundung verschiedener Medien, Techniken und Themen. Ihr Engagement, die Schönheit der Natur einzufangen, spiegelt sich in jedem Werk wider und macht sie zu einer bemerkenswerten Künstlerin, die man beobachten und schätzen sollte.


Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, den lebendigen Naturrealismus von Yvonne Praeger auf der Kunstmesse Luzern aus erster Hand zu erleben.



0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page