703135623805537
top of page

Die aufstrebende Künstlerin Elizaveta Kirzhner nimmt erstmals an der Ausstellung "Beyond the Surface


Die Arts Crossroad Gallery freut sich, die Teilnahme von Elizaveta Kirzhner an der kommenden Kunstausstellung "Unter der Oberfläche" bekannt zu geben. Diese Veranstaltung, die vom 15. bis 18. Juni 2023 in der Altstadhalle Zug stattfinden wird, ist die allererste Ausstellung für Kirzhner, eine Meisterin der Architektur, die zur leidenschaftlichen Künstlerin wurde.


"Ladies" by Elizaveta Kirzhner
"Ladies" by Elizaveta Kirzhner

Die gebürtige Russin Kirzhner schloss ihr Architekturstudium mit dem Master ab, bevor sie sich der komplexen Welt der Innenarchitektur zuwandte. Sie arbeitete in einem renommierten Moskauer Architekturbüro, wo sich ihr Talent für detaillierte, künstlerische Planung voll entfalten konnte. Doch 2017 lockte die pulsierende Kunstszene der Schweiz, und Kirzhner zog um, um ihre künstlerischen Leidenschaften weiter zu vertiefen.


Während sie in der Schweiz als freiberufliche Innenarchitektin arbeitete und derzeit in einem Immobilienbüro angestellt ist, pflegte Kirzhner ihre kreative Seite. Indem sie ihre beruflichen Verpflichtungen mit dem starken Wunsch verband, ihr künstlerisches Potenzial zu erkunden, begann sie, dekorative Gemälde anzufertigen.



"Lady" by Elizaveta Kirzhner
"Lady" by Elizaveta Kirzhner

So entstand ein vielfältiges Portfolio bemerkenswerter Kunstwerke, in denen sich ihre tiefe Verbundenheit mit der visuellen Ästhetik von Raum und Design widerspiegelt.


In der Ausstellung "Unter der Oberfläche" werden Kirzhners grafische Arbeiten erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Sie erforscht in ihrer Kunst verschiedene Techniken und verbindet geschickt ihr architektonisches Wissen mit ihrem intuitiven Gespür für künstlerischen Ausdruck. Ihre Werke sind ein lebendiges Zeugnis ihrer kreativen Entwicklung und vereinen technische Präzision mit einer fesselnden Ästhetik.


Besuchen Sie die Ausstellung "Unter der Oberfläche" und erleben Sie das künstlerische Debüt von Elizaveta Kirzhner. Erleben Sie die einzigartige Verschmelzung von Architektur und Kunst in ihren grafischen Werken, die von ihrem persönlichen und kreativen Weg zeugen. Wir freuen uns darauf, Sie in der Altstadhalle Zug zu sehen, um den Aufstieg dieses neuen Talents in der Kunstwelt zu feiern.

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page